Schrottsammlung – die Sechste

Viele fleißige Helfer waren auch diesmal am 23. März beim Feuerwehrhaus bereit, um Mengen von Schrott in den großen Container der Firma Hees zu werfen oder nach wertigeren Metallen zu sortieren. Erstaunlich das Ergebnis: in wenigen Stunden war der große Container wieder randvoll. Der Reinerlös dient der Anschaffung von Notenmaterial und sonstigen unvorhersehbaren Ausgaben des Vereins. Somit können die Mitgliedsbeiträge in einem erträglichen Rahmen gehalten werden. Der MGV bittet alle Antfelder, für ihn anfallenden Schrott aufzubewahren. Sollte es sich um lohnenswerte Mengen handeln, brauchen Sie nicht bis zum nächsten Sammeltermin zu warten, sondern melden Sie sich bei einem der Vorstandsmitglieder, wir holen dann zeitnah ab.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.