Nachruf Ferdi Wilmes

ferdiDer Männergesangverein musste leider Abschied von einem verdienten Sänger nehmen. Ferdi Wilmes verstarb am 22. Juli 2016 im Alter von nur 68 Jahren.

Er wurde 1963 aktives Vereinsmitglied und war stets eine der tragenden Stimmen im 2. Bass. 2013 konnte er für 50 Jahre Singen im Chor geehrt werden. In den Jahren 1972 bis 1980 gehörte er dem Vorstand als Schriftführer an. Seit 2010 war er Fahnenträger. Mit Ferdi Wilmes verliert der MGV einen fleißigen und begeisterten Sänger, der trotz seiner langjährigen Krankheit als Dialysepatient kaum eine Probe oder einen Auftritt ausfallen ließ. Wir werden ihn stets in dankbarer Erinnerung behalten.

Er ruhe in Frieden.

Merken

Merken

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.