Kartoffelbraten 2021

Nach der Corona-Zwangspause endlich wieder ein kleines Vereinsfest

Am 18. September 2021 fand das Kartoffelbraten des Männergesangvereins „Cäcilia“ Antfeld auf dem Antfelder Sportplatz statt.

Bei herrlichem Sommerwetter verlebten die Sänger mit ihren Frauen und Familien einen schönen Nachmittag. Der Höhepunkt des Tages waren Ehrungen des Chorverbands, wo einige Sänger für ihre langjährige Treue zum Gesangverein ihre entsprechenden Urkunden und Ehrennadeln erhielten.

Erwin Spiekermann wurde für 65-jährige Mitgliedschaft geehrt, für 60 Jahre Franz-Josef Gödde und Heinz Funke, Frank Gödde bekam die Silbernadel für 25-jährige Mitgliedschaft verliehen.

Die Jubilare Josef Gödde (60 Jahre) und Arnold Schulte (25 Jahre) konnten an diesem Tage leider nicht anwesend sein, ihnen werden die Urkunden und Ehrennaddeln zu einem späteren Zeitpunkt übergeben.

Natürlich gab es leckere Sachen vom Grill und Kartoffeln aus dem Feuer.

Auch das ein oder andere Lied durfte nicht fehlen. Diese wurden gekonnt am Keyboard vom Dirigenten Dominik Beule begleitet.

Es war ein gelungener Nachmittag, der nach der langen Zwangspause durch Corona allen gut gefallen hat.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.