Jubiläums-Sängerfest in Velmede

Am 25. Oktober wollte der Männergesangverein Brunskappel sein Jubiläums-Sängerfest feiern. Auf Grund der geringen Mitgliederzahl des Vereins und der Erkrankung einiger Sänger konnte das geplante Fest leider nicht durchgeführt werden.

Wir hatten den Brunskappelern unsere Teilnahme zugesagt. Für diesen Termin hatten wir aber noch weitere Einladungen erhalten. Besonders feierte an diesem Tage auch der Männergesangverein Velmede sein 150-jähriges Bestehen, dem wir auf Grund der Terminüberschneidung zunächst leider eine Absage erteilen mussten.

Nun waren wir plötzlich doch in der Lage, die Velmeder Nachbarn auf ihrem Geburtstagsfest zu besuchen und wurden dort auch herzlich willkommen geheißen. Wir trugen mit den Liedern „True Love“ und „Wie herrlich ist´s im Wald“ zum Gelingen eines bunt gemischten und abwechslungsreichen Programmes bei.

Velmede ist ein gutes Beispiel dafür, dass auch Chorgesang Zukunft hat. Allein in diesem Ort begeistern sich inzwischen Sängerinnen und Sänger in vier Chören, alle unter der Leitung von Detlef Müller. Dem neu gegründeten Frauenchor „feinCHORd“ gelang eine hervorragende Premiere, und er erhielt für seinen gekonnten Auftritt verdienten Beifall.

Zu wünschen bleibt uns, dass sich auch in Antfeld mehr Männer für den Chorgesang begeistern lassen – denn:

Singen hält jung, macht Spaß und ist im Chor am schönsten!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.