Festliches Adventskonzert am 4. Adventssonntag

Der Dezember stand ganz im Zeichen des geplanten Adventskonzertes und der Mitgestaltung der Christmette am Heiligen Abend.

Für das Konzert wurde der vierte Adventssonntag, 16.30 Uhr, in der Marienkirche terminiert. Gemeinsam mit dem Musikverein Antfeld und dem Jugendblasorchester wurde ein rund 90-minütiges, gut besuchtes Konzert präsentiert, das neben den traditionellen adventlichen Musikstücken auch modernes Liedgut enthielt und in Gedichtform vorgetragene Weihnachtsmarkt-Impressionen, zum Schmunzeln, aber trotzdem mit nachdenklichem Hintergrund.

Im Anschluss an das Programm fanden sich auf Einladung der Dorfgemeinschaft viele Konzertbesucher und Antfelder Bürgerinnen und Bürger auf dem Dorfplatz ein, wo der Musikverein noch einige weihnachtliche Lieder zum Besten gab. Auch Glühwein, Bier und leckere Kleinigkeiten wurden angeboten.

Programm Titel

programm_2  programm_3

Die Veranstalter waren mit dem Konzertbesuch und dem Besucherzuspruch auf dem Dorfplatz sehr zufrieden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.